Tierkommunikatorin und Schriftstellerin Beate Seebauer zu Gast in der Katzenrast 30.5.2017 19:00 Uhr

Liebe Katzenfreunde,

um mein Angebot abzurunden, habe ich mich von Beate Seebauer (Buchautorin und Tierbotschafterin) zu einer professionellen Tierkommunikatorin ausbilden lassen und Anfang 2017 meinen Abschluss als Tierbotschafterin gemacht.
Beate Seebauer beehrt die Katzenrast am 30.05.17, um euch die Tierkommunikation näher zu bringen und aufzuzeigen, warum es eine so enorme Bereicherung für die Tiere ist und wie sehr es helfen kann, dass sich die Katzen in meiner Pension wohl fühlen.

Ab 17  Uhr erwarte ich euch in der Katzenrast, ab 19 Uhr ist dann Beate für euch da, mit folgenden Themen:

• Was ist Tierkommunikation und wie funktioniert es?

• Warum ist es so hilfreich mit Tieren kommunizieren zu können wenn man eine Katzenpension hat.

• Wie kann ich mithilfe der Tierkommunikation mein Tier unterstützen wenn es körperliche oder seelische Probleme hat.

• Was ist eine Lichtraumbegleitung?

• Wie hilft die Tierkommunikation bei der Suche eines Tieres.

• Überblick über die Tieressenzen.

Je nachdem wie viel Zeit bleibt, beantworten Beate und ich gerne noch Fragen die ihr eurem Tier gerne stellen möchtet. Bringt einfach ein Foto des Tieres mit.

Bitte meldet euch über info@katzenrast.de an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Wann: Dienstag, 30. Mai 2017
ab 17:00 Uhr / Vortrag 19:00 Uhr

Wo: Katzenrast Christiane Schimmel
Dachauer Straße 107A
85778 Haimhausen

Ich freue mich auf euch!
Eure Christiane Schimmel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.