Therapien

Vitalpilzkunde

Die Mykotherapie für Tiere ist eine gerade immer mehr beachtete naturheilkundliche Behandlungsform und sogar Gegenstand wissenschaftlicher Studien und Thema von Veröffentlichungen in den Medien. Vitalpilze sind seit Jahrhunderten ein hoch geschätzter Bestandteil der Naturheilkunde. Sowohl präventiv, als auch therapeutisch sind Vitalpilze auch bei Katzen erfolgreich einsetzbar.

Homöopathie

Zur Homöopathie muss ich sicherlich nicht mehr viel schreiben. Viele kennen sie, aber leider wird sie dadurch auch allzu leichtsinnig eingesetzt. Eine ausführliche Anamnese (meist 2 Stunden) ist vonnöten und eine anschliessende Ausarbeitung mit sorgfältiger Abwägung des Mittels und der Potenz. Dies nimmt einige Stunden in Anspruch damit eine erfolgreiche Therapie stattfinden kann. Der Tierhalter ist gefragt um genaue Beobachtungen vorzunehmen und diese zuverlässig an den Tierheilheilpraktiker weiterzugeben.

Ich arbeite vorwiegend auf Basis der klassischen Homöopathie nach Samuel Hahnemann. Es greift hierbei das Ähnlichkeitsprinzip: Ähnliches werde durch Ähnliches geheilt.

Traditionelle Chinesische Veterinärmedizin (TCVM)

Die TCVM zu erklären würde hier sicherlich den Rahmen sprengen. Die TCVM ist eine weitumfassende Behandlung auf verschiedenen Ebenen. Viele denken dass nur Akupunktur dazu zählt, aber es ist vielmehr eine ganzheitliche Behandlung mit verschiedenen Aspekten. Die Phytotherapie ist ein wichtiger Bestandteil, die Ernährung, die Lebensumstände und dann natürlich auch die Akupunkturbehandlung bzw. Meridianbehandlung etc.

Benötigt wird hierzu eine ausführliche Anamnese welche durchaus 1 bis 2 Stunden Zeit in Anspruch nehmen kann.

Es folgt eine Ausarbeitung, welche nochmals einige Stunden dauert, bis schließlich eine Diagnose und daraus folgend eine Therapie abgeleitet werden kann. Der Tierhalter sollte sein Tier dann im Verlauf der Behandlung gut beobachten können um jegliche Veränderungen zuverlässig an den Tierheilpraktiker weitergeben zu können, damit die Therapie erfolgreich verlaufen kann.